ADRA Live! Weltwärts Quifd-Siegel
ADRA Live! ADRA Live! ADRA Live! Infomaterial zum Freiwilligendienst bei ADRA ADRA Deutschland

ADRA Kirgisien

Kirgisien – ADRA Kirgisien

ADRA Adventist Development and Relief Agency Kirgistan, (Usenbaeva #167, 720000 Bishkek, Kirgistan), ist eine adventistische Hilfsorganisation der Entwicklungszusammenarbeit und der Katastrophenhilfe.

Einer der Arbeitsschwerpunkte liegt im Community Service.

ADRA Mitarbeiter und Freiwillige unterstützen ein Selbsthilfe- und Bildungsprojekt für Senioren – das so genannte „Pensioneers Social Needs Project“ (PSNP). Das Projekt hilft Senioren dabei, ihr Einkommen zu sichern.

Es gibt mehrere Gruppen von Senioren, die sich regelmäßig treffen, gemeinsam kochen und Handarbeiten herstellen, die später in den so genannten „Babuschka Incorporated“ Läden wiederverkauft werden. Der Erlös kommt den Senioren zugute. Außerdem steht den Senioren ein großes Grundstück zur Verfügung, wo sie Pflanzen für sich selbst oder zum Verkauf anbauen können.

Aufgaben der Freiwilligen in diesem Projekt:

Die Frewilligen haben eigene Aufgabenbereiche bzw. Schwerpunkte im Projekt bzw. ggf. auch im ADRA Büro.

  1. PSNP – Beispiele:
    1. Essen-auf-Rädern: Ausfahren als Assistent (Autofahren ist dem Dienstleistenden in Kirgisen nicht erlaubt)
    2. Reinigungsarbeiten in den Wohnungen von Alten, Kranken und Menschen mit Beeinträchtigung
    3. Hausmeisteraufgaben – kleine Reparaturen in den Wohnungen von Menschen mit Beeinträchtigung, Alten und Kranken
    4. Instandhaltung und Pflege der Wohnungen und Häuser z.B. „kalken“
    5. Versorgung der Projektteilnehmer mit Brennholz (Holz sägen, spalten, fällen…)
    6. Sonstige praktische Arbeiten, zu denen die bedürftigen Menschen körperlich nicht mehr in der Lage sind
    7. Sonstige Aufgaben, mit denen sich die Freiwilligen mit ihren Gaben und Fähigkeiten einsetzen können (Singen, Computer- oder Sprachkurse etc.)
  1. Verteilung
    1. Mithilfe im Lager, bei der Vorbereitung, beim Sortieren und bei der Einteilung von humanitärer Hilfe
    2. Mithilfe bei der Verteilung der Gegenstände an die Bedürftigen

Voraussetzungen des Projekts:

  • Abgeschlossene (Fach-) Hochschulreife bzw. Berufsausbildung
  • Bevorzugt männliche Bewerber
  • Erfahrung in der Kinder-, Pfadfinder- und/oder Jugendarbeit von Vorteil
  • Sprachen: Neben deutsch – Russisch sehr zum Vorteil
  • Mindestens Bereitschaft die Sprache zu lernen
  • bisheriges ehrenamtliches Engagement
  • Körperliche Belastbarkeit und psychische Stabilität
  • Flexibilität, Selbstständigkeit
  • Bereitschaft zur Anpassung an die Essensgewohnheiten, Sitten und Gebräuche vor Ort
  • Bereitschaft sich an die Regeln des ADRA Büros zu halten
  • Bereitschaft in einem Team zu arbeiten
  • Respektvoller Umgang mit Vorgesetzten und der Kultur des Landes

Auf einen Blick: Projektbeschreibung zum Download

   

Diese Seite drucken
ADRA Deutschland e. V. | Robert-Bosch-Straße 10 | 64331 Weiterstadt | Impressum | Datenschutz | Layout © rasani.design | Umsetzung / Webdesign © Thoxan.com
Helfen im Inland Helfen im Ausland WordPress SEO