ADRA Live! Weltwärts Quifd-Siegel

Meine Erlebnisse in Lesotho – „The Kingdom in the Sky“



Geschrieben am Freitag, 16. Dezember 2016 von ADRAlive-Team

Ein Bericht der Freiwilligen Marina über ihre Arbeit in einem kleinen privaten Krankenhaus in Lesotho.

Die wunderschönen Maluti Mountains und Hügel über Hügel haben mich schon in der Luft begrüßt, als mein Flugzeug sich langsam über Maseru, der Hauptstadt Lesothos senkte. Lesotho ist ein Land, das mit seiner wunderschönen Natur wahrscheinlich so fast jedes Herz in Anspruch nimmt!

Und mindestens genauso herzlich bin ich von den Menschen empfangen worden. Die Basotho sind ein sehr hilfsbereites und friedliches Volk, das ganz andere Denkweisen und Gewohnheiten hat als wir Europäer. Aber es ist Goldwert eine andere Kultur so hautnah erleben zu dürfen. Mit den Menschen zu leben, den täglichen Herausforderungen zu begegnen, die einem manchmal das Leben schwer machen, aber über die man später herzlich lachen kann und auch ganz gewiss noch an seine Enkel weitergeben wird! Die Wäsche mal mit der Hand zu waschen und das meistens am Sonntagmorgen, wenn man doch am liebsten noch in seinem warmen Bett bleiben würde!
Wenn morgens um fünf der Hahn kräht wird der Tag begonnen und am Abend, wenn die Hühner ihr Schlafgemach betreten ist dies auch der Fall für fast jeden Bürger im Dorf.

Doch die Erfahrungen, die ich in Lesotho machen darf, sind ein Segen für mich! Dann ist es auch gar nicht so schlimm, seinen Tagesablauf ein wenig zu ändern :-)!

Meine täglichen Verpflichtungen

Ich arbeite als Medizinassistentin-Chirurgie (B. Sc.) in einem kleinen privaten Krankenhaus im Herzen der Stadt Teyateyaneng mit.

Nach der morgendlichen Visite warten meist schon ganz viele Patienten auf ihre Behandlung. So begeben wir uns dann als kleines Team von zwei Ärzten, einem Medizinstudenten und mir gemeinsam mit den Krankenschwestern an die Arbeit. Die Menschen haben überwiegend mit Infektionen jeglicher Art zu kämpfen, da die HIV-Rate im Land erschreckend hoch ist.

Neben der Arbeit in der Klinik bieten wir auch an drei Tagen in der Woche „Primary Health Care“ für Mitarbeiter in Textilfabriken an.

Ja, so schaut im Moment mein Alltag aus… 🙂 Abwechslungsreich und sehr lehrreich!

0 Kommentare »
ADRA Deutschland e. V. | Robert-Bosch-Straße 10 | 64331 Weiterstadt | Impressum | Layout © rasani.design | Umsetzung / Webdesign Thoxan.com